Rsy-Detailseite

Qualitätssicherung dezentraler Ölmühlen

Umsetzung eines Qualitätssicherungssystems bei der Produktion, Herstellung und Anwendung von Rapsölkraftstoff

Qualitätssicherung dezentraler Ölmühlen

Die Vereinigten Werkstätten für Pflanzenöltechnologie (VWP) und die österreichische Firma Waldland haben ein Verfahren zur Reduzierung von Phosphor, Calcium und Magnesium in Pflanzenölen entwickelt. Das Verfahren wurde zum Patent angemeldet. Mit Hilfe eines Tonminerals können Phosphor, Calcium und Magnesium nahezu vollständig aus dem Öl entfernt werden.

Schriftenreihe des Landesamtes für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie, Heft 33/2009

Freistaat Sachsen

Autoren: Erik Ferchau, Torsten Krüger, Sophia Kiesewalter, Sabine Kunzmann,
Mirko Martin, Matthias Hetze, Karsten Nürnberger